Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss / Datenschutz | Inhaltsverzeichnis
Donnerstag, 12.12.2019
Dezember - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05 06 07 08
09 10 11
13
14 15
16 17 18
19
20 21 22
23 24 25
26
27 28 29
30 31  
Dienstag, 03. Dezember 2019
Freitag, 13. Dezember 2019
Donnerstag, 26. Dezember 2019
Nächste Termine:
13. Dezember 2019 - 19:00
Stammtisch
Gerätehaus
19. Dezember 2019 - 19:00
Monatsausbildung: Einsatztaktik - Planspiel
Gerätehaus
26. Dezember 2019 - 19:00
Christbaumversteigerung FF Altenkreith
GH Hecht
Komm zur Feuerwehr!
Home » Wer sind wir? » Feuerwehr Mitterdorf

Freiwillige Feuerwehr

Eine freiwillige Feuerwehr besteht im Gegensatz zu einer Berufs-, Pflicht-, Werks-, oder Betriebsfeuerwehr, wie der Name schon sagt, aus freiwilligen Kollegen. Sie leisten den Feuerwehr-Dienst unentgeltlich in ihrer Freizeit bzw. verlassen im Alarmfall ihren Arbeitsplatz. Obwohl dies im Feuerwehrgesetz so verankert ist, dürfen heutzutage trotzdem nur sehr wenige aktive Feuerwehrleute die Arbeitsstelle verlassen, um im Einsatzfall Hilfe zu leisten. Dieses Defizit muss man dann mit Schichtarbeitern, die gerade zu Hause sind auffangen. Die Feuerwehr Mitterdorf hat diesbezüglich gottseidank keine übermäßigen Probleme, da die Arbeitgeber im Einsatzgebiet größtenteils der Feuerwehr gegenüber sehr aufgeschlossen sind.

Feuerwehrbereich

Die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Cham sind in verschiedene Sektoren und Untersektoren eingeteilt. Oberste Ebene sind dabei die Inspektionsbereiche (KBI-Bereiche), welche sich in verschiedene Kreisbrandmeisterbereiche (KBM-Bereiche) aufgliedern. Die Freiwillige Feuerwehr Mitterdorf gehört dem KBM-Bereich Roding im KBI-Bereich Roding an.